Der Sprung ins kalte Wasser
Aufnahme einer Tätigkeit, die jemandem völlig neu, völlig unvertraut ist und von der er nicht weiß,
ob er ihr gewachsen sein wird.
Hinter LOSO steht die Intention, einen Ort zu finden, an dem ich meinen freien, künstlerischen Arbeiten einen Platz geben kann. Sie zum Leben zu erwecken und nicht nur als Idee in meinem Skizzenbuch stehen zu haben. In LOSO geht es um mich, um meine Meinungen, meinen Bauch, der kreativ sein möchte. Einen Ort zum Experimentieren. Einen Ort, an dem aktuelle Themen gestalterisch be-, verarbeitet werden können. LOSO dient als Lager für verschiedene Themen und Stile, welche mich und meine Haltung als gestaltende Person darstellen. Mein persönlicher, künstlerischer Raum an dem ich Liebhaber und Interessierte teilhaben lasse.
Back to Top